Mal ein Schwimmbad-Besuch ohne Training

Badewelt Sinsheim

04.11.2016 | Mehrmals in der Woche trainiert ein Schwimmer im Hallenbad. Nicht immer ist dann noch Lust vorhanden mit Freunden oder Familie ebenfalls ins Schwimmbad zu gehen. Heute stellen wir euch ein Badeparadies vor, welches auch Leistungsschwimmer zu einem Besuch animiert!

 

Wir waren bereits schon zum zweiten Mal Gast in der Badewelt Sinsheim. Es fühlte sich beide Male wie ein Tag Urlaub für uns an. Schon beim Betreten der Eingangshalle kommt es einem so vor, als wäre man im alten Rom gelandet, mit den imposanten Marmor Durchgängen zu den Umkleidekabinen und den riesig hohen Decken. An Feiertagen und Wochenenden kann der Eingangsbereich durchaus voll sein. Der frühe Vogel wird also mit einer kurzen Wartezeit belohnt. An der Kasse wird man freundlich empfangen und man freut sich direkt auf den Aufenthalt, auch wenn der Eintritt, ohne Frage, etwas kostenintensiver ist.

 

Schon nach dem Umziehen und Betreten der Halle, weiß man warum man hergekommen ist. Um das große Hauptbecken, die vielen Therapiebecken, die Whirlpools und das Dampfbad sind hunderte Palmen und Blumen gepflanzt worden - der Blütenduft umspielt sofort die Nase. Natürlich gibt es jede Menge Liegeplätze - normale Strandliegen, aber auch mit Kissen ausgelegte Körbe.

 

Zu den besonderen Highlights zählt auf jeden Fall die große Poolbar. Die Cocktails, die man hier zum üblichen Cocktailpreis bestllen kann, schmecken einfach fantastisch. Egal ob mit oder mit ohne Schuss, hier findet jeder seine Geschmacksrichtung.

Auch die Therapiebecken, sowie etliche Beauty Anwendungen im Dampfbad gehören zu den absoluten Highlights. Hier gibt es stündlich entweder eine Maske oder ein Salzpeeling (Die Männer sind hier natürlich auch immer dabei!). 

 

Schwimmer, die also mal das Element Wasser nicht von der anstregenden, sondern viel mehr von der entspannenden Seite erleben wollen, sind hier genau richtig!

 

Hinweis

Da wir aus eigener Erfahrung schreiben und bislang nur die Badewelt Sinsheim und das Badeparadis im Schwarzwald besucht haben, wollen wir an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, dass alle vier Häuser individuell sind und unsere Aussagen nicht pauschalisiert werden sollten. Des Weiteren hielten wir uns nur im Bereich "Palmenoase" auf. Der Sauna und Vital-Bereich sind in diesem Bericht nicht berücksichtigt, da hierfür extra Eintritt gezahlt werden müsste.

 

Links

Badewelt Sinsheim

Badeparadies Schwarzwald

Thermen & Badewelt Euskirchen

Thermenwelt Erding

 

csm Totale Sinsheim 3000x2000 2d74592ee3

Bild unten: (c) Badewelt Sinsheim

Anzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok