Schwimm-Deutschland feiert Vera Niemeyer und Andreas Suck

11.01.2016 | Diese Leistung feiert ganz Schwimm-Deutschland! Bei einem 24h-Schwimmen schwimmen Vera Niemeyer und Andreas Suck unglaubliche 80.000 Meter (jeweils Deutscher Rekord).

 

In Facebook häufen sich die Glückwünsche vieler Schwimmerinnen und Schwimmer - Respekt vor dieser Leistung hat jeder! "Mehr als beeindruckend", "HAMMER!!!! Badekappe ab und tiefsten Respekt!!!!"

 

Auch wir gratulieren und hoffen, dass der Muskelkater nicht allzulange anhält!

 

Nach 23 Stunden und 30 Minuten schwimmen Vera Niemeyer und Andreas Suck synchron die letzten 100 Meter zur deutschen Bestmarke von beeindruckenden 80.000 Meter und schlagen gleichzeitig an. Vera packt somit 9.000 Meter, und Andreas 4.000 Meter auf die alten Bestmarken. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH.

Posted by 1. Aachener 24-Stunden-Schwimmen on Sonntag, 10. Januar 2016

Anzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok